19. Juni 2017
Ausserordentliche GV mit Präsentation des neuen Konzeptes und definitive Wahl des neuen Vorstandes
Die gegen 200 anwesenden Mitglieder stimmen dem präsentierten Konzept und dem Budget einstimmig zu und sprechen dem neuen Vorstand ihr Vertrauen aus. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Dietger Löffler (Präsident), Nicole Kaufmann (Kassier 2017) & Andrea Mathis (Kassier ab 2018), Georg Thoma (Aktuar), Fredi Caspar (Revisor), Begonia Diez, Claudia Geisler, Gabriel Gutmann, Björn Hensler, Stephan Rick, Frank Schumacher, Paloma Szathmáry und Hans-Ruedi Wohlwend.

6. März 2017
6. GV im Albisgüetli – Weichenstellung für die Zukunft des Vereins
Aufgrund der veränderten Voraussetzungen muss die Generalversammlung darüber abstimmen, ob sie bereit ist, einem neuen Vorstand das Vertrauen auszusprechen und diesem bis im Juni Zeit gibt, ein neues Konzept zur Sicherung des Vereins auszuarbeiten, oder ob der Verein liquidiert werden soll. Die anwesenden Mitglieder stimmen einer Weiterführung des Vereins mit einem neuen Vorstand einstimmig zu.

13. Februar 2017
Versand der Einladung zur ordentlichen GV am 7. März 2017
Der Vorstand orientiert die Mitglieder, dass die Oettinger Davidoff AG den Pachtvertrag mit der Hensa Schifffahrt per Ende 2017 auslaufen lässt. Es melden sich einige interessierte Mitglieder, die bereit sind sich im Vorstand zu engagieren.

7. März 2016
5. ordentliche GV mit Einführung der Dreistufen-Mitgliedschaft White, Gold, Neptun
Eine grosse Mehrheit der anwesenden Mitglieder spricht sich für die Einführung der neuen Mitgliederstruktur mit den drei Kategorien White, Gold und Neptun aus, um so Mehreinnahmen für den Club zu generieren.

8. Oktober 2015
Erweiterte Vorstandssitzung mit einigen langjährigen Vereinsmitgliedern
Aufgrund der sich abzeichnenden Veränderungen beim Pächter des Schiffes, der Oettinger Davidoff AG, bezüglich des Schiffsponsorings, sucht der Vorstand nach Lösungen, um die Finanzierung für das Unternehmen attraktiver zu gestalten und somit den Fortbestand des Schiffes zu gewährleisten. Eine engagierte Gruppe ist der Meinung, dass alles darangesetzt werden müsse, um die Genussoase «Schiff» zu erhalten und Lösungen für die Optimierung des Budgets gefunden werden müsse. Das Konzept mit der Dreistufenmitgliedschaft wird erarbeitet.

2. Mai 2012
1. GV in der Zunft zur Saffran in Zürich
Die Gründungs- und Vorstandsmitglieder führen unter der Leitung des Tagespräsidenten Dr. Andreas Haffter durch die 1. Generalversammlung. Die anwesenden 111 Mitglieder (von 556) bestätigen den Vorstand und wählen Angelo Fiore zum Revisor. Bis auf den Austritt von Thomas Frei im Jahre 2015 bleibt der Vorstand in dieser Konstellation bestehen bis zur 6. ordentlichen GV vom 6. März 2017, an welcher die Weichen für den Verein neu in Richtung Unabhängigkeit gestellt werden. 

6. April 2011
Gründungsversammlung auf dem Davidoff-Schiff in Zürich.
Anwesend sind die Gründungsmitglieder Paloma Szathmáry (Präsidentin), Nicole Kaufmann (Kassier), Albi Matter (Aktuar), Thomas Frei, Romeo Brodmann. Der folgende Vereinszweck wird festgelegt: «Der Verein «Smoke on theWater» ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. des Schweiz. Zivilgesetzbuches mit Sitz in Zürich. Der Verein bezweckt die Pflege des Zigarren-und Genussrauchens unter Gleichgesinnten; die Förderung und Pflege von geselligen Anlässen rund um das Thema «Fine Cigars». Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.»